Liebfrauen

Spendenaktion auf Betterplace.org


Nicht nur die Sanierungsmaßnahmen dauern etwas länger als geplant (Wiedereröffnung wird nun im Sommer 2019 sein), auch bei der Finanzierung gilt es noch die ein oder andere Hürde zu umschiffen. Zwar kommt die Stadt für den größten Teil der Kosten auf – immerhin stolze 1,8 Mio. Euro – die Finanzierung der liturgischen Elemente (Altar, Ambo, Sedilien) sowie sonstige Einrichtungsgegenstände (Schriftenstände, Buchablagen, Wegeleitsystem) müssen allerdings durch Eigenmittel aufgebracht werden. Und das sind ebenso stolze 100.000 Euro.

Viel Geld, besonders für eine Ordenskirche. Wir haben uns deshalb dazu entschlossen, auf Betterplace.org eine Spendenaktion zu starten: www.betterplace.org/de/projects/67506-sanierung-der-liebfrauenkirche-frankfurt-am-main

Unter diesem Link werden die großen Brocken in kleine Portionen aufgeteilt. Und hier könnt ihr direkt spenden!

Vergelt's Gott für jede solidarische Gabe!


Liebfrauen - Kirche und Kloster in der Stadt • Schärfengäßchen 3, 60311 Frankfurt am Main • Tel.: 069 - 29 72 96 - 0, Fax: 069 - 29 72 96 - 20
info@liebfrauen.netDatenschutzImpressum